Katja Stuke + Oliver Sieber

Sequence as a Dialogue


07.06. – 18.08.2019

Japan steht im Zentrum der Foto- und Videoarbeiten, die Katja Stuke und Oliver Sieber in der Kunsthalle Gießen präsentieren. Neben dem gemeinsamen Werkkomplex Japanese Lessons zeigen sie individuelle Projekte, die seit 2005 in Japan entstanden sind. Verbunden sind die Arbeiten durch Fragen nach Identität und individueller Freiheit. Dabei geht es auch um die Prozesse der Zusammenarbeit der beiden Künstler*innen. Gleichzeitig reflektiert die Ausstellung die Bandbreite fotografischer Bildformen und Präsentationsweisen. Eine Besonderheit ist dabei die umfangreiche Sammlung von Künstlerpublikationen, die erstmals vollständig in Form einer Installation ausgestellt werden.

 

Katja Stuke (*1968 in Telgte) und Oliver Sieber (*1966 in Düsseldorf) leben und arbeiten in Düsseldorf. Seit 1999 realisieren sie neben individuellen Arbeiten auch gemeinsame Projekte. Dabei sind sie als Künstler und Fotografen, Kuratoren und Ausstellungsmacher sowie als Herausgeber von Künstlerbüchern tätig.

 

Eröffnung: Freitag, den 07.06.2019

 

 

The photographic and video work presented by Katja Stuke and Oliver Sieber at the Kunsthalle Gießen focusses on Japan. In addition to their joint body of work Japanese Lessons, they will also show individual projects created in Japan since 2005. All of the works are connected by questions of identity and individual freedom. Furthermore, the work is about the process of cooperation between the two artists. The exhibition reflects a wide range of forms of photographic images and presentation. A special feature of the exhibition is the extensive collection of artist publications that will be displayed for the first time in its entirety as an installation.

 

Katja Stuke (*1968 in Telgte) and Oliver Sieber (*1966 in Düsseldorf) live and work in Düsseldorf. They have been realising joint projects in addition to individual works since 1999. They are actively engaged as artists and photographers, curators and exhibition organisers as well as publishers of artists' books.

 

Opening: Friday, 07.06.2019

 

 

Kunsthalle Gießen I Berliner Platz 1 I 35390 Gießen

Telefon: 0641/3061040 I kunsthalle@giessen.de

Dienstag bis Sonntag 10.00–18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Am Karfreitag, den 19.04.2019, ist die Kunsthalle geschlossen.

Kunsthalle Gießen l Berliner Platz 1 l D-35390 Gießen/Germany

Telephone: +49 641 3061040 l kunsthalle@giessen.de

Tuesday to Sunday 10.00 – 18.00. Free entry.

On Good Friday, 19.04.2019, the Kunsthalle is closed.

© 2019 Kunsthalle Gießen l Impressum l Datenschutz